Get your kicks on Route 66

In den letzten beiden Jahren haben wir immer mal wieder die berühmte Straße, die quer durch die USA verläuft, gekreuzt oder sind ein Stückchen auf ihr gefahren. Nun war es aber endlich Zeit für einen längeren Besuch der „Route 66“! 

Wer hätte das gedacht: Als 1972 die amerikanische Gruppe „Eagles“ ihren Welthit „Take it easy“ hatte, war unser Unimog zwar noch nicht mal gebaut. Aber die Herren hatten wohl damals schon die Vorahnung, dass sich 45 Jahre später hier in Winslow, Arizona, einem winzigen Nest an der Route 66, etwas „Geschichtsträchtiges“ abspielen würde…

Beweis: Textzeile aus dem Hit der Eagles „Take it easy“: „Standing on a corner in Winslow, Arizona…“ Ganz klar, damit kann nur unser Felix gemeint sein!

Die Fahrt entlang der immer noch hoch verehrten „Mother Road“ hat irgendwie was. Immer wieder tauchen alte Motels und Tankstellen am Straßenrand auf, deren beste Zeiten bereits lange zurück liegen. Ansonsten hat DIE amerikanische Fernstraße im Laufe der Jahre kräftig gelitten, aber das besondere Flair bleibt, auch wenn man manchmal etwas danach suchen muss…

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.