Advent, Advent…

Seit Thanksgiving (23.11.) spricht hier alles nur noch von Weihnachten. Im Supermarkt wird man mit Weihnachtsdekoration begrüßt und „Happy Holidays“ verabschiedet, überall dudelt Weihnachtsmusik. Und seit „Black Friday“ (24.11.), dem großen Startschuss für den Kaufrausch, schleppen die Amerikaner Weihnachtsgeschenke oder Weihnachtsbäume durch die Gegend.

Aber warum kommt trotzdem keine richtige Weihnachtsstimmung bei uns auf?!

Liegt es an den Palmen? An der staubtrockenen Wüstenlandschaft? An den Temperaturen, die sich immer noch über 25 Grad bewegen? Höchstwahrscheinlich!

Aber wir geben nicht auf, kaufen bei Aldi in Palm Springs, Kalifornien, Weihnachtsgebäck und Adventskalender, schmücken den Felix und wechseln nicht den Sender, wenn im Radio „Let it snow“ oder „Santa is coming to town“ läuft. 

Also, ihr Lieben daheim in Deutschland: Klagt nicht über euer trübes, kaltes Nieselwetter! Da kommt auf jeden Fall eher Vorweihnachtsstimmung auf, als hier…

In dem Sinne: Wir wünschen euch allen eine schöne Adventszeit!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.